Fraktion - FDP Meerbusch - Liberale Politik für unsere Bürger -

Fraktion

Politik in Meerbusch

Die Arbeit im Stadtrat

Der Stadtrat mit seinen 52 Mitgliedern kontrolliert politisch die Stadtverwaltung und führt mit seinen Ausschüssen die politischen Entscheidungen herbei. Vorsitzender des Rates ist die Bürgermeisterin bzw. der Bürgermeister. Er hat im Rat bei vielen Entscheidungen ein Stimmrecht, ist jedoch kein Mitglied.

Die FDP ist im Rat der Stadt Meerbusch aktuell mit 6 Ratsfrauen und -herren vertreten. Der Stadtrat besteht weiter aus 24 Vertretern der CDU, 10 Vertretern der SPD, 6 Mitgliedern der Grünen, jeweils 2 Mitgliedern der UWG und der Aktiven, jeweils 1 Sitz geht an die Partei der Piraten und der Partei die "Linke".


Gewählte Vertreter

Die FDP-Mitglieder des Stadtrats

Die 6 Ratsfrauen und Ratsherren der FDP in Meerbusch stellen sich vor.
mehr »

FDP-Ausschussmitglieder

Sachkundige Bürger

Hier finden Sie eine Übersicht über die Sachkundigen Bürger der FDP in den Ausschüssen des Stadtrates und deren Ausschüsse.
mehr »

Gesamtüberblick

Ausschussbesetzung

Die FDP-Fraktion ist im Rat der Stadt Meerbusch gut aufgestellt:
mehr »

Unsere Arbeit

Anträge und Anfragen

Hier finden Sie die Anträge und Anfragen der FDP-Fraktion in chronologischer Reihenfolge.
mehr »

Haushaltsrede 2016

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,
sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen des Rates,
sehr geehrte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung,
sehr geehrte Damen und Herren der Presse,
liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger von Meerbusch,

Wir beginnen unsere Rede mit einem großen Dank an die Verwaltung und all die Hauptamtlichen und Ehrenamtlichen, die seit August mit großem Engagement und großer Professionalität die Flüchtlinge hier in Meerbusch betreuen. Wir möchten aber auch allen Meerbuschern danken, die mit Verständnis und Geduld an der ein oder anderen Stelle zurückstecken mussten, weil vielleicht ihre Sporthalle belegt war und auch einiges Gewohnte umorganisiert wurde.
Und nicht wenige Meerbuscher haben entdeckt, dass die Flüchtlinge, die auf einmal vor unserer sprichwörtlichen Tür standen - uns doch auch Anlass dafür geben, über uns selbst nachzudenken, über unser Handeln oder Wichtigkeiten im Leben. Es mag auch den ein oder anderen geben, der das Zusammenspiel zwischen politischer Verantwortung und bürgerlichem Engagement neu betrachtet.
In gewisser Weise verhelfen uns die Flüchtlinge auch zu einem fokussierten Blick auf uns selber. Was ist wirklich wichtig? Wo liegen Schwerpunkte? Was sollten wir verändern?

mehr »

Termine

Sitzungskalender

Alle Sitzungstermine des Stadtrates und der Ausschüsse im Jahr 2016 finden Sie hier
mehr »